• Eröffnungsfeier eroeffnungsfeier.jpg

Azubis arbeiten auf dem Emshof

Azubis von Sparkasse und Stadt Münster haben einen Tag lang auf dem Schulbauernhof Emshof mitangepackt

Zeit stiften für ein gutes Projekt konnten heute die Auszubildenden der Sparkasse Münsterland und der Stadt Münster auf dem Schulbauernhof Emshof.

Azubis bauen einen Zaun

Azubis bauen einen Zaun auf dem Schulbauernhof Emshof

Im Netz www.wn.de

Sie wurden einen Tag freigestellt von ihrer Arbeit um draußen mitzuhelfen, angeleitet von Uta Höcker, der Landwirtin des Emshofs und Ute Wichelhaus.

Es wurde ein ca. 110 m langer Zaun gezogen: Erde ausheben, mit Pfahlbohrer arbeiten, Pfähle feststampfen und den Draht mit Krampen an den Eichenpfählen befestigen, eine Tätigkeit, die körperlichen Einsatz erfordert.

Für die Auszubildenden, die zum Teil im ersten, zum Teil schon im dritten Lehrjahr sind war dies eine echte Herausforderung. Die meisten von ihnen sind nämlich echte Schreibtischtäter: Finanzprodukte verkaufen oder in der Verwaltung arbeiten als Bürokauffrau. Aber auch angehende Bademeister waren dabei – die Ausbildungsberufe bei der Stadt Münster sind vielfältig.

In der Küche sorgte der Koch des Emshofs, Johannes Kühn mit der BFDlerin Lara Kleining und zwei Helferinnen der Auszubildenden der Sparkasse für die umfangreiche Tagesverpflegung.

Für den Schulbauernhof war dieser Tag Premiere – er nahm das erste Mal am „Zeitstiftetag“ teil, der von der Freiwilligenagentur Münster ins Leben gerufen wurde und alle zwei Jahre stattfindet.

Der Zaun soll die „Essbare Hecke“, die im Spätherbst gepflanzt werden soll und wie der Name sagt, nur Pflanzen enthält, deren Früchte essbar sind, von den Schafen fernhalten. Diese würden ansonsten die Jungpflanzen verbeißen.

Mit der Hecke wird ein neuer Lebensraum für Brutvögel und Insekten geschaffen und ein Teil der Früchte soll später in der Küche genutzt und verarbeitet werden.

Die Pflanzpfähle, den Draht und die Krampen hat das Grünflächenamt der Stadt Münster dankenswerterweise bereitgestellt.

Für ein Schulklassenprogramm im Spätherbst ab Mitte November – Mitte Dezember rund um das Thema Hecke und Hecken pflanzen sind noch Termine auf dem Schulbauernhof frei. 

Anfragen zu freien Terminen unter schulbauernhof(at)emshof.de 

Weitere Neuigkeiten

Es gibt leider keine freien Plätze mehr

Alle können mit-machen.

Es gibt Stationen.

An jeder Station kann man etwas lernen.

Und viel Spaß haben.

Es gibt leider keine freien Plätze mehr

Alle können mitmachen – egal ob mit oder ohne Behinderung

Am Sonntag, 26.9. findet auf dem Schulbauernhof…

"Mein Traum vom Kinderbauernhof" - Jannis Oppermann"

Jannis ist 25 Jahre alt und Gehörlos. Sein Traum ist es einen inklusiven Kinderbauernhof zu…

Mitmachtage 12.9 10-15 Uhr und 25.9. 10-14 Uhr mit Anmeldung

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.