Neues vom Emshof

Stück für Stück barrierefrei

AKTION MENSCH und viele fleißige Helferinnen und Helfer realisieren barrierefreien Zugang zum Feldgarten

Hier geht es in den Feldgarten

Kleine Brück - Das Geländer wird gerade angebracht

Wenn der Rasen gewachsen ist, wird alles wieder grün (Die Hühner mögen Rasensaat übrigens auch ganz gern)

Vom Feldgarten zum Haus

Mit Unterstützung von AKTION MENSCH und vielen fleißigen Helferinnen und Helfern konnte nun ein weiterer Baustein im Projekt "Barrierefreiheit" auf dem Schulbauernhof Emshof realisiert werden. Der Feldgarten, der von vielen Gruppen zu allen Jahreszeiten genutzt wird, ist ab sofort auch mit dem Rollstuhl und für Menschen mit Gehbehinderungen zu erreichen. Dazu wurden Bäume gefällt, Wurzeln entfernt (die im Laufe der Jahre nicht nur für die Rollstühle zu Stolperfallen geworden sind), ein Weg gepflastert, eine Brücke gebaut, der Boden angeglichen, neuer Rasen gesät, eine kleine Brücke gebaut, ein Geländer angebracht und viele Ideen und Gedanken gesammelt und diskutiert.

Alle Programme des Emshofes sind inklusiv und es werden immer Wege und Möglichkeiten gesucht, auf die individuellen Bedürfnisse unserer Besucherinnen und Besucher einzugehen. Der barrierefreie Zugang in den Feldgarten ist ein wichtiger Schritt für den Emshof und wir freuen uns sehr, dass AKTION MENSCH uns dabei unterstützt hat dieses Vorhaben umzusetzen. Natürlich werden wir auch in Zukunft weiter Augen und Ohren offenhalten um Barrieren zu erkennen und nach Möglichkeit abzubauen. Bei Fragen zur Barrierefreiheit auf dem Schulbauernhof Emshof freuen wir uns über Ihren Anruf oder Ihre Nachricht, wir melden uns dann  gern bei Ihnen um Ihre individuellen Bedürfnisse zu besprechen. 

   

Weitere Neuigkeiten

Name für das erste Lämmchen gesucht!

Weiterlesen

Vielen Dank:-)

Danke für Ihre Spenden und Ihre netten Nachrichten!

Weiterlesen

Das Hofleben geht weiter!

Weiterlesen

Liebe Freundinnen und Freunde des Emshofes,

aufgrund der aktuellen Ereignisse zum Coronavirus finden derzeit keine pädagogischen Programme statt....

Weiterlesen