Neues vom Emshof

Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Landwirtin oder einen Landwirt als Elternzeitvertretung.

Der Emshof ist eine Bildungseinrichtung und BNE-Regionalzentrum. Der gemeinnützige Verein bewirtschaftet ca. 8 ha im Gemischtbetrieb (Getreide, Kartoffeln, Gemüseanbau, Grünland, Gemüse, Schafe, Schweine, Hühner, Esel) nach Bioland. Er wird von rund 5000 TeilnehmerInnen im Jahr besucht, die auf dem Hof mitarbeiten.

Wir möchten unseren Weg im Bereich einer Bildung zur Nachhaltigen Entwicklung konsequent weitergehen und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Landwirt/in im Rahmen einer Elternzeitvertretung voraussichtlich bis Ende April 2020.
 

Ihre Aufgaben

  • Planung, Organisation und Durchführung der landwirtschaftlichen und gärtnerischen Tätigkeiten sowie der Tierhaltung nach Bioland
  • Arbeit und praktische Anleitung von Tätigkeiten mit Schulklassen und Gruppen gemeinsam mit den übrigen pädagogischen Kräften
  • Dokumentationen

 Das wünschen wir uns von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung als Landwirt/in am besten mit Schwerpunkt Ökologischer Landbau
  • nachgewiesene Berufspraxis
  • absolut vertrauter Umgang mit landwirtschaftlichen Geräten
  • handwerkliche Fähigkeiten, um kleinere Bauprojekte zu begleiten und daran mitzuwirken
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • sehr strukturierte Arbeitsweise in einem großen Team aus Hauptamtlichen und Freiwilligen

 

Wenn Landwirtschaft in Verbindung mit pädagogischer Arbeit für Sie eine Berufung ist und Sie eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit suchen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die Geschäftsführung ute.wichelhaus@emshof.de. Für telefonische Informationen steht Ihnen Frau Wichelhaus unter der Telefonnummer: 02504-729688 zur Verfügung.

Stand vom 17.4.2019

 


 

Weitere Neuigkeiten

Ostern, Sommer und Herbst: In allen Ferien gibt es Freizeiten auf dem Emshof.

Weiterlesen

Zum Thema „Lebendiger Boden – Nachhaltige Landwirtschaft konkret" bietet der Emshof als BNE-Regionalzentrum am Mittwoch 31.10. eine Lehrerfortbildung...

Weiterlesen

Aktionstag für Groß und Klein anlässlich des Welternährungstages am 13. Oktober mit Workshops und offenen Angeboten.

Weiterlesen

Leider kann der urspünglich geplante Bau des Erdkellers auf dem Freiwilligentag nicht stattfinden, aber wir bieten andere Mitmachaktionen an.

 

Weiterlesen