Neues vom Emshof

Apfeltag am Schulbauernhof Emshof

Rund 35 Besucher konnte der Emshof am Sonntag bei herbstlichem Wetter zum Apfeltag im Rahmen der BNE-Aktionstage 2020 begrüßen.

Groß und Klein probierte sich durch verschiedene Sorten sowohl von der Emshof-eigenen Streuobstwiese als auch aus dem Angebot im Supermarkt. Besonders beliebt waren dabei die Sorten „Jonathan“ und „Luxemburger Renette“. Aber auch der „Weiße Winterglockenapfel“ stellte sich in Form von Bratäpfeln aus dem Lehmbackofen als sehr schmackhaft heraus. Beim Apfelsaft-Pressen lernten die Jüngeren wie aus dem Fallobst wertvoller Saft gewonnen wird und wieviel Arbeit darin steckt. Der Tag endete ganz gemütlich mit dem Vorlesen von Apfelgeschichten und Märchen am Lagerfeuer.

Weitere Neuigkeiten

Im Rahmen des NRW-Landesprogramms „Schule der Zukunft“ fand vergangenen Montag eine Fortbildung für Lehrkräfte und Multiplikator*innen auf dem...

Weiterlesen

Wissenswertes und Leckereien rund um den Apfel für die ganze Familie.

Weiterlesen

Montag, 02. November 2020

Bei diesem BNE-Modul lernen Sie Bildungsmaterialien kennen, die alle Sinne einbeziehen um Schülerinnen und Schüler mit den...

Weiterlesen

Am Sonntag, den 4. September wurde die sanierte Scheune auf dem Schulbauernhof Emshof feierlich eröffnet. Gleichzeitig konnte das 30-jährige Bestehen...

Weiterlesen