Neues vom Emshof

07.09.2019 Mitmachtag

Im Rahmen der Aktionstage Ökolandbau NRW, die vom 31. August bis zum 15. September in ganz NRW stattfinden, bieten wir wieder einen Mitmachtag für alle Erwachsenen mit und ohne Kinder auf dem Emshof an.

Der Tag beginnt für die kleinen Helfer mit der Fütterung der Esel, Schweine, Hühner und Schafe. Die Großen haben um 10.30 Uhr, um 12.00 Uhr sowie um 13.30 Uhr die Gelegenheit bei einem Hofrundgang mit der Bioland-Landwirtin Nina Bramm mehr über die Arbeistweise des Emshofes und den ökologischen Landbau zu erfahren. Daneben gibt es vielfältige Möglichkeiten selbst aktiv zu werden. Im Garten oder in der Werkstatt gibt es immer viel zu tun und wir freuen uns über viele fleissige Hände, die das Hofteam am Mitmachtag tatkräftig unterstützen. Anmeldungen für den Tag unter schulbauernhof@emshof.de sind erwünscht aber nicht zwingend notwendig. 

Weitere Informationen zu den AKtionstagen Ökolandbau NRW erhalten Sie auf dieser Seite: https://www.oekolandbau-nrw.de/aktionstage.html

Weitere Neuigkeiten

Sozialarbeiter/-in bzw. Sozialpädagoge/-pädagogin (m/w/d)

Weiterlesen

Am 27. Februar 2020 findet auf dem Schulbauernhof Emshof eine interessante Fortbildung zum Thema Wasser - Quelle der Landwirtschaft" statt.

Weiterlesen

Der Schulbauernhof Emshof präsentierte sich beim Tag der Begegnungen in Ennigerloh.

Weiterlesen

Im Gespräch mit Redakteur Dietmar Falk, (Geographische Rundschau), spricht Ute Wichelhaus über ihren Weg nach dem Studium der Geographie.

 

Weiterlesen