• Eröffnungsfeier eroeffnungsfeier.jpg

Apfeltag am Schulbauernhof Emshof

Rund 35 Besucher konnte der Emshof am Sonntag bei herbstlichem Wetter zum Apfeltag im Rahmen der BNE-Aktionstage 2020 begrüßen.

Groß und Klein probierte sich durch verschiedene Sorten sowohl von der Emshof-eigenen Streuobstwiese als auch aus dem Angebot im Supermarkt. Besonders beliebt waren dabei die Sorten „Jonathan“ und „Luxemburger Renette“. Aber auch der „Weiße Winterglockenapfel“ stellte sich in Form von Bratäpfeln aus dem Lehmbackofen als sehr schmackhaft heraus. Beim Apfelsaft-Pressen lernten die Jüngeren wie aus dem Fallobst wertvoller Saft gewonnen wird und wieviel Arbeit darin steckt. Der Tag endete ganz gemütlich mit dem Vorlesen von Apfelgeschichten und Märchen am Lagerfeuer.

Weitere Neuigkeiten

Das Geld wird eingesetzt für den Kauf von Baumaterialien für ein Qualifizierungsprojekt das über zwei Jahre läuft. Das Projekt heißt „Hand in Hand –…

Unterstützen Sie die Arbeit des Schulbauernhofs durch eine Anzeige oder Ihr Logo in der Festschrift zum 30jährigen Bestehen des Emshof e.V.

Der Emshof e.V. sucht eine Geschäftsführerin/einen Geschäftsführer für den Schulbauernhof Emshof

Großzügige finanzielle Unterstützung für unser Projekt "Lernumgebung gestalten": Die Deutsche Postcode Lotterie fördert die Anschaffung von…

X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.